Türöffnung
29.12.2020

Am Morgen des 29.12.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ernstbrunn zu einer Türöffnung aufgrund Unfall in Wohnung vermutet alarmiert. Wenige Minuten danach rückten wir mit HLF-3 und VF zum Einsatzort aus. Nach Rücksprache mit der Polizei Ernstbrunn war ein Eingreifen nicht mehr notwendig.

>> mehr anzeigen
Sturmschaden Hirschmillerstraße
28.12.2020

Während des Einsatzes in der Badgasse wurden wir von einer Hausbesitzerin aus der Hirschmillerstraße aufmerksam gemacht, das auch bei ihr im Garten ebenfalls ein teilentwurzelter Baum bereits am Schupfendach anlehnt und drohte auf das Haus zu stürzen. Hier konnte unser WLFA-K samt Arbeitskorb aufgrund der großen Distanz von der Straße bis zum Baum (28 Meter) nicht […]

>> mehr anzeigen
Klein LKW-Bergung
28.12.2020

Eineinhalb Stunden nach Beendigung des zweiten Einsatzes wurden wir um 12:33 zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Niederfellabrunn bei einer Klein-LKW Bergung zwischen Maisbirbaum und Bruderndorf alarmiert. Am Einsatzort angekommen lag der Klein LKW in Fahrrichtung Bruderndorf seitlich im Graben. Mittels Seilwinde von HLF-3 Ernstbrunn, RLFA Niederfellabrunn und Manpower wurde der Klein-LKW aus dem Graben geborgen.

>> mehr anzeigen
Sturmschaden Dörfles
28.12.2020

Zum vierten Einsatz des heutigen Tages wurden wir telefonisch durch eine Privatperson um 15 Uhr alarmiert. Eine ausgediente 9 Meter hohe Fernsehantenne drohte auf das Nachbarhaus und auf eine Straßenlaterne zu fallen. Mit dem Arbeitskorb vom WLFA-K und Winkelschleifer wurde die Antenne und das Halterungsseil ab geflext und sicher auf der Wiese abgelegt.    

>> mehr anzeigen